how to wear

Bajonettverschluss

Presse die beiden Enden leicht ineinander und drehe sie, bis du es einrasten spürst, drehe die beiden Enden dann um 90° gegeneinander. Wenn der Verschluss zu ist, befindet sich die Punzierung auf Höhe der kleinen Vertiefung der anderen Verschlusshälfte.

Du kannst auch verschiedene Bajonettverschlüsse miteinander verbinden, um aus einem Armband und einer Kette eine längere Kette zu machen oder Bicolor-Looks zu erschaffen.

how to wear

Bar Choker

Viele unserer Ketten mit Karabinerverschluss haben eine Zwischenöse. Dadurch kannst du die Länge um 3-5 cm verändern und perfekt an dein Outfit anpassen.

Shop Now

how to wear

Fuse Necklace

Unsere Fuse Necklace ist eine unserer beliebtesten Klassiker-Ketten. Sie lässt sich als Opera-Kette lang tragen, gedoppelt oder sogar dreifach als Choker. Alle Fuse Ketten haben einen versteckten Bajonettverschluss, wodurch du einen Anhänger einhängen, oder die Kette als Choker tragen kannst.

Shop Now

how to wear

Bar Ring

Unsere Kettenringe sind flexibel, aber nicht stretchbar. die Kettenringe dehnen sich wie ein Lederschuh mit der Zeit ganz leicht beim tragen. Daher solltest du besonders auf sie Acht geben.

Shop Now

how to wear

Mesh Ring

Unsere Mesh Ringe sind flexibel aber nicht stretchbar. Sie schmiegen sich elegant an deinen Finger an und sind daher sehr angenehm zu tragen. Mit der Zeit kann sich der Ring leicht weiten. Wir empfehlen hier einen Aufsteckring, wir unsere Wire Ringe oder Key Pattern Ringe.

Shop Now

how to wear

Triple Clip Specs Necklace

Unsere Triple Clip Specs Necklace ist die Kette mit den vielfältigsten Tragemöglichkeiten. Ob als Long Chain, mehrfach geschlungen, mit Emblem, als Brillenkette oder Waist Chain, diese Kette macht es möglich!

Shop Now

Produktion & Produktpflege

Unsere Produkte

Unsere Kollektionen wurden mit viel Liebe fürs Detail in Deutschland designed und ausschließlich in Pforzheim, der Goldstadt Deutschlands, produziert. Einige Spezialanfertigungen werden in Nachbarländern wie Italien / den Niederlanden in speziellen Manufakturen von Hand für Sie gefertigt. Sogar unsere Verpackungen werden alle in Handarbeit in Deutschland mit viel Liebe individuell produziert. Alle Produktionswege sind kurz und dadurch ressourcenschonend. Wir kennen jede unserer Partnerfirmen persönlich und wissen um die strengen Kontrollen und so verarbeiten wir nur Brillanten aus sicheren Herkunftsländern. Zudem arbeiten wir nur mit Scheideanstalten zusammen die sich auf Nachhaltigkeit spezialisiert haben.

"Ich wende mich bewusst gegen industrielle Großproduktionen und setze auf Manufakturarbeit. Trotzdem arbeite ich mit den neusten Techniken überwiegend im CAD-Bereich, Laserverfahren und Metall-Plottverfahren."

Alle Schmuckstücke kannst Du in mattiert oder poliert bei uns bestellen.

 

product-care-jasmina-jovy-jewellery

 

 

Unsere Verarbeitung

Das Grundmaterial der meisten Schmuckstücke ist Sterlingsilber. Produktionsbedingt werden teilweise einige Schmuckstücke auch aus Messing oder Edelstahl gefertigt.

Jedes Schmuckstück besitzt eine hohe Farbplattierung aus 18 Karat Gelbgold, Weißgold, Palladium oder Schwarzruthenium. Alle unsere rein silberfarbenen Schmuckstücke sind mit einer hochwertigen Feinsilberschicht und einem Anlaufschutz versehen.

Gerne können wir für Dich alle Schmuckstücke in 18 Karat Gelb-, Rosegold oder Platin produzieren. Frage uns nach Deinem Wunschmetall.

Wenn Du ein tiefes Schwarz wünschst, können wir auch einige Produkte in Edelstahl mit einer hochwertigen schwarzen PVD-Beschichtung fertigen.

Für Sonderanfertigungen, Brautschmuck, Eheringe oder Kinderschmuck melde Dich bitte per Email: post@jasminajovy.com

Produktpflege

Die Oberflächenbehandlungen Ihrer Schmuckstücke werden sich mit der Zeit, bedingt durch den Kontakt mit Kleidung, Luft, Schweiß, Kosmetika, harten Kanten, chemischen Reinigungsmitteln usw., verändern.

Gerade unsere dunkelgrauen oder matten Oberflächen unterliegen diesem Wandel. Dein Schmuck erscheint dann reliefartiger und strukturierter, was einen schönen Used-Effekt darstellt und kein Mängel ist. Besonders Ringe und Armreife, die einem starken Abrieb ausgesetzt sind, werden sich in der Oberfläche und Struktur verändern.

Möchtest Du deinen Schmuck trotzdem gerne wieder wie neu haben, beschichten wir ihn gerne neu für Dich.

Um Deinen Schmuck vor Kratzern und Beschädigungen zu schützen, bewahre ihn bitte in der Original-Verpackung oder in einem Samtbeutel auf.

Reinige Deine Schmuckstücke nur mit einem Mikrofasertuch und nicht mit chemischen Mitteln. Gerade Kollektionsteile, die mit einem Muster bedruckt wurden sind sehr individuell produziert und sollten vorsichtig behandelt werden.

Der Schmuck sollte nicht beim Duschen, beim Sport, im Schwimmbad oder in der Sauna getragen werden.

Bei Fragen wende Dich jederzeit an post@jasminajovy.com